Logo Motte

Alle Infos und die Anmeldung für die Zwergensprache und Dunstan findest du hier: Anmeldung

Jedes Baby, jeder Mensch – egal ob groß oder klein – möchte verstanden werden. Es ist ganz leicht, von Anfang an in Verbindung zu sein. Wir zeigen Dir, wie einfach das geht:

mit den BABYLAUTEN der DUNSTAN BABYSPRACHE

für Babys und werdende Eltern vom ersten Lebenstag an bis ca. 4 Monate

Weniger Weinen. Weniger Stress. Mehr Schlaf. Mehr Einbezug der Väter. Ein idealer Start in eine glückliche Babyzeit ab dem ersten Lebenstag.

Alle neugeborenen Babys nutzen ab der Geburt spezifische Laute, um ihre Grundbedürfnisse mitzuteilen: Hunger, Müdigkeit, Bauchweh, Aufstoßen müssen und Unwohlsein.

Diese „Worte“ basieren auf körperlichen Reflexen und sind eine universelle Sprache aller Neugeborenen weltweit unabhängig von Muttersprache, Nationalität oder Kulturkreis.

Dunstan Babysprache ist das erste System, dass Mamas und Papas genau zeigt, wie sich jedes Weinen anhört und darauf eingeht, wie die Bedürfnisse des Babys anhand seiner Laute sowohl erkannt als auch rasch und effektiv gestillt werden können.

mit den BABYZEICHEN der ZWERGENSPRACHE

für Babys & Kleinkinder ab ca. 6 Monaten bis ins zweite Lebensjahr hinein

Weniger Rätselraten. Weniger Frust. Mehr Austausch. Mehr interaktives Miteinander.

Mit einfachen Babyzeichen klappt die Verständigung mit noch nicht bzw. noch wenig verständlich sprechenden Babys und Kleinkindern sprichwörtlich wie im Handumdrehen.

Diese Handgesten begleiten das gesprochene Schlüsselwort der Eltern und ermöglichen so den Kleinsten, rascher Begriffe zu bilden und über das spielerische Nachahmen schon früh ihre Bedürfnisse, Wünsche und Entdeckungen selbst konkret auszudrücken.

Die Handzeichen sind wie ein Fenster in die Gedankenwelt der Babys weit über die Grundbedürfnisse hinausgehend und dienen als kindgerechte Brücke auf dem Weg zum Sprechen lernen.

Die Zwergensprache basiert auf der Gebärdensprache und zeigt Eltern, wie diese Babygebärden spielerisch und an den Interessen der Kinder orientiert ganz leicht in den Alltag integriert werden können.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.